FlatPress My FlatPress blog FlatPress Admin 2020 2020-11-01T01:05:27+00:00 Admin ~/ Unerlaubte Ausübung der Heilkunde ~/?x=entry:entry200722-135339 2020-07-22T13:53:39+00:00 2020-07-22T13:53:39+00:00

Logo Blog IETG.pngLandgericht Bochum, 10 KLs-49 Js 123/18-12/19
Datum:
13.11.2019
Gericht:
Landgericht Bochum
Spruchkörper:
10. große Strafkammer
Entscheidungsart:
Urteil
Aktenzeichen:
10 KLs-49 Js 123/18-12/19
ECLI:
ECLI:DE:LGBO:2019:1113.10KLS49JS123.18.1.00

Rechtskraft:
rechtskräftig

Tenor:
Die Angeklagte wird wegen gefährlicher Körperverletzung in 36 Fällen jeweils in Tateinheit mit unerlaubter Ausübung der Heilkunde und wegen Steuerhinterziehung in 15 Fällen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 4 Jahre verurteilt.

Gegen die Verurteilte wird die Einziehung des Wertes von Taterträgen in Höhe von 31.004,93 Euro angeordnet. [Mehr lesen…]

Verlaufene Linien bei Tätowierung ~/?x=entry:entry200722-133947 2020-07-22T13:39:47+00:00 2020-07-22T13:39:47+00:00

Logo Blog IETG.pngLandgericht Bochum, 2 O 530/11
Datum:
14.10.2013
Gericht:
Landgericht Bochum
Spruchkörper:
2. Zivilkammmer
Entscheidungsart:
Urteil
Aktenzeichen:
2 O 530/11
ECLI:
ECLI:DE:LGBO:2013:1014.2O530.11.00

Tenor:
Der Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin ein Schmerzensgeld i.H.v. 750 € zu zahlen. [Mehr lesen…]

Narbenbildung nach Laserbehandlung auf tätowierter Haut ~/?x=entry:entry200722-133726 2020-07-22T13:37:26+00:00 2020-07-22T13:37:26+00:00

Logo Blog IETG.pngLandgericht Essen, 19 O 233/11
Datum:
09.08.2013
Gericht:
Landgericht Essen
Spruchkörper:
19. Zivilkammer
Entscheidungsart:
Urteil
Aktenzeichen:
19 O 233/11
ECLI:
ECLI:DE:LGE:2013:0809.19O233.11.00

Normen:
§§ 823 Abs. 1, 253 Abs. [Mehr lesen…]

Schmerzensgeld nach Tätowierung in Höhe von 1.500 € ~/?x=entry:entry200722-133243 2020-07-22T13:32:43+00:00 2020-07-22T13:32:43+00:00

Logo Blog IETG.pngAmtsgericht Bocholt, 4 C 121/04
Datum:
24.02.2006
Gericht:
Amtsgericht Bocholt
Spruchkörper:
4. Abteilung für Zivilsachen
Entscheidungsart:
Urteil
Aktenzeichen:
4 C 121/04
ECLI:
ECLI:DE:AGBOH:2006:0224.4C121.04.00

Tenor:
Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 2.064,80 Euro nebst Zinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz seit dem 12.12.2003 zu zahlen.

Die weitergehende Klage wird abgewiesen. [Mehr lesen…]

Urteil: Schmerzensgeld bei mangelhafter Tätowierung ~/?x=entry:entry200722-131226 2020-07-22T13:12:26+00:00 2020-07-22T13:12:26+00:00

Logo Blog IETG.pngUrteil: Schmerzensgeld bei mangelhafter Tätowierung

Eine Frau aus München ließ auf den linken Unterarm einen Schriftzug tätowieren. Der gesamte Schriftzug war jedoch verwaschen und unleserlich und handwerklich in mehrfacher Hinsicht fehlerhaft. Die Frau verlangt Schmerzensgeld und Ersatz von Zukunftsschäden. [Mehr lesen…]